Impressum

Easy Baby

Unser großes ...

Pop Music Pieces

Nightcalls

A Tender Age

The Love Below

End of a Century

Badlands

Easy Baby (2019)

Eine Koproduktion mit dem Jungen Nationaltheater Mannheim

KOMMENDE AUFFÜHRUNGEN
18. Juli '19, 11 + 19 Uhr, Studio Werkhaus, Nationaltheater Mannheim
19. Juli '19, 11 Uhr, Studio Werkhaus, Nationaltheater Mannheim

Wir lieben Highschool-Filme! Ein Genre, das seit den 1980er-Jahren zum Erwachsenwerden einfach dazugehört. Wir lachen, wir weinen, wir finden uns in Stereo typen wieder, wir befragen Rollenbilder, wir drücken Nerds die Daumen, wir feiern Helden und Heldinnen und vor allem die Außenseiter und Außenseiterinnen. Wir spüren die Sehnsucht nach dem großen Ausbruch, umarmen das Chaos und futtern dabei mit beiden Händen Popcorn und Chips.

Doch was steckt hinter den Geschichten von Familie, Schule, Freundschaft, Liebe und Sex? Ausgehend von dem beliebten Filmgenre machen wir uns auf den Weg, Klischees zu entblättern, Peergroups unter die Lupe zu nehmen und Beziehungen zwischen Schule und Familie zu befragen.

Das Theaterkollektiv James & Priscilla bringt gemeinsam mit dem Ensemble des Jungen NTM eine musikalische Theaterproduktion rund um die komplexe Welt des Erwachsenwerdens auf die Bühne. Immer auch mit Blick auf die Frage, ob wir überhaupt Erwachsen werden wollen.

***

Easy Baby ist eine Koproduktion von James & Priscilla und dem Jungen Nationaltheater Mannheim

VON Clara Minckwitz, Felix Scheer, Nicolas Schneider, Aishe Spalthoff, Jasper Tibbe | MIT Katharina Breier, Clara Minckwitz, Sebastian Reich, Hanna Valentina Röhrich, Uwe Topmann | DRAMATURGIE Lisa Zehetner | KUNST + VERMITTLUNG Julia Waibel | REGIEASSISTENZ Thomas Paul Mayer

»Experimentelles Neulandund angesagtes Klischee, lustig frech und sentimental traurig, extravagant und alltäglich - kann ein Theaterstück das alles zugleich sein? Easy Baby kann das.«

Heike Marx, Die Rheinpfalz, 18.03.2019

»Easy Babyist ein verständnisvoller Einblick in die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen, deren heile Welt gerade aus den Fugen gerät, ohne belehrend zu sein.«

Katharina Koser, Mannheimer Morgen, 18.03.2019

PLAYLIST Easy Baby

1 Beach House: Other People
2 Charlotte Day Wilson: Work
3 U.S. Girls Pearly Gates
4 Molly Nilsson: Whiskey Sour
5 Unknown Mortal Orchestra: Multi-Love
6 Malihini: Hopefully, Again
7 Stella Donnelly: Mechanical Bull
8 MorMor: Heaven's Only Wishful
9 Lana Del Rey: High By The Beach


BISHERIGE AUFFÜHRUNGEN

16. März '19 (Premiere)
Studio Werkhaus, Nationaltheater Mannheim

09. - 11. April '19
Studio Werkhaus, Nationaltheater Mannheim

07. + 08. Mai '19
Studio Werkhaus, Nationaltheater Mannheim

Fotos: Christian Kleiner